Wer ist der Mann ‘hinter den Hühnern’?
Peter Gaymann wurde 1950 in Freiburg und Breisgau geboren und gehört zu den erfolgreichsten deutschen Cartoonisten. Er arbeitete zunächst als Sozialpädagoge und Kunsterzieher und ist seit 1975 ausschließlich als Cartoonist und Zeichner tätig.. Seit seinem 1984 erschienenen Cartoonband ’Huhnstage’ sind die Hühner zu seinem Markenzeichen geworden. ‘Gaymanns Hühner’ ist nicht nur der Titel eines Cartoonbandes, sie bevölkern auch zahlreiche weitere Bücher wie z. B. ‘Hühner auf Reisen’, ‘Huhn à la Cartoon’ etc.

Außer seinen Buch- und Kalenderillustrationen hat sich Peter Gaymann auch durch Cartoonserien in Zeitschriften wie Bunte, Gong, Maxima, Regio Magazin und Esotera einen Namen gemacht. Gaymanns ‘Paar Probleme’ werden bereits seit Jahrzehnten in der Brigitte veröffentlicht.

Nach einem mehrjährigen Aufenthalt in Rom lebt Peter Gaymann als freier Zeichner in Köln. Mehr zu seinen übrigen Arbeiten und zahlreiche Cartoons unter www.gaymann.de

                                                                        

   Peter Gaymann